Eindrücke aus Quedlinburg und Salzwedel




 


Am 15. Oktober haben wir mit unserer Workshopreihe angefangen. Der erste Halt war Quedlinburg. Gleich 2 Tage später waren wir auch schon in Salzwedel. Hier ein paar visuelle Eindrücke








Die Teilnehmer*innen brachten die Nachhaltigkeitsprobleme aus ihrem Alltag zur Sprache und entwickelten in der nächsten Arbeitsphase Ziele und Maßnahmen, um diese Probleme aufzuheben







Die Ergebnisse wurden den einzelnen SDGs - Sustainable Developement Goals - zugeordnet.





 




Wie aktuk ist das SDG? 5 Klebepunkte konnten jeweils verteilt werden. Die am meisten bepunkteten SDGs wurden mit den Zielen und Maßnahmen gefüttert.







Letztendlich hatten die Teilnehmer*innen auch die Möglichkeit mit Vertreter*innen aus den Ministerien in Kontakt zu kommen, ihre Fragen zu stellen und Sachverhalte mit ihnen zu diskutieren.













Keine Kommentare :

Kommentar posten