Flöhe ins Ministerinnen-Ohr gesetzt :)

Wir waren heute bei der Sozialministerin Petra Grimm-Benne und durften ihr mehrere "Flöhe ins Ohr setzen".
Während unserer Sommertour in die Regionen des Landes haben viele junge Menschen Flöhe gestaltet, die ganz vielfältige Forderungen nun mit sich tragen. Und einige dieser Flöhe sind jetzt im Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration. Dort werden sie sicher gut gepflegt ;-) und umgesetzt.

Keine Kommentare :

Kommentar posten